Was wir tun

Unser Auftrag besteht darin, durch Forschung, Aufklärung, Früherkennung und verbesserte Behandlungen für Menschen mit pulmonaler nicht-tuberkulöser mykobakterieller (NTM) Lungenerkrankung Leben zu retten und zu verbessern. Wir unterstützen innovative Forschung, die Zusammenarbeit mit Patienten und Selbsthilfegruppen, die Einbindung unserer Interessengruppen zur Sensibilisierung für die Krankheit, die Bereitstellung von Informationsmöglichkeiten für Patienten und Gesundheitsdienstleistern und die Demonstration von Führungsqualitäten auf allen Ebenen zur Erreichung unserer Ziele. Wir streben danach, die Entwicklung neuer Behandlungen zu beschleunigen, die den Patienten helfen, und ein stärkeres Netzwerk von Ärzten aufzubauen, die sich mit der Behandlung dieser Krankheit gut auskennen.

Informiert bleiben

Melden Sie sich für die Pressemitteilungen von NTMir an