Donate Now
Donate Now

Leben mit NTM

Das Leben mit einer nichttuberkulösen mykobakteriellen Infektion erfordert ein qualifiziertes und erfahrenes medizinisches Team, um einen Behandlungsplan zu erstellen und umzusetzen. Der Erfolg Ihrer Behandlung stützt sich auf SIE, Ihr medizinisches Fachpersonal und Ihre Medikamente.

Glücklicherweise können Sie eine aktive Rolle beim Fortschritt Ihrer Behandlung einnehmen. Sie sollten sich völlig dem Wohlbefinden widmen und die Unterstützung von Familie und Freunden suchen. Ihr Lebensstil und Ihre Gewohnheiten werden sich wahrscheinlich ändern. Die Veränderungen, die Sie vornehmen, sind dazu da, um Ihre Gesundheit zu verbessern und Ihr Leben zu verlängern, und mit einer positiven Einstellung können diese etwas Positives und nicht eine Last darstellen.

Sobald Sie Ihre Erkrankung und den Behandlungsplan ausführlich mit Ihrem Arzt besprochen haben, liegt es an Ihnen, Ihre Behandlung umzusetzen und mit voller Hingabe durchzuziehen.

Informiert bleiben

Melden Sie sich für die Pressemitteilungen von NTMir an